Das Ministerium

Unsere Themen

Landesbeauftragte

Landesstelle

Service

27.06.2012Terminhinweis: Pressekonferenz mit Arbeitsminister Baaske zur Förderung von Existenzgründungen

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

die zu Jahresbeginn erfolgten Kürzungen des Bundes für Existenzgründungen haben sich sehr negativ ausgewirkt. Es gibt deutlich weniger Neugründungen.

Zugleich wurde das Arbeitsministerium jetzt von der Europäischen Kommission für seine Förderung von Existenzgründungen und Unternehmensnachfolgen (RegioStars-Preis 2012) gewürdigt.

Im Rahmen einer Pressekonferenz wird Arbeitsminister Günter Baaske am kommenden Dienstag, den 3. Juli, zum aktuellen Stand der vom Arbeitsministerium unterstützten Gründungen berichten und auf die Auswirkungen durch die Kürzungen des Bundes für Existenzgründungen mit Beginn des Jahres 2012 eingehen. Der Gründungszuschuss wurde bundesweit von 1,8 Mrd. Euro auf 400 Mio. Euro gekürzt. Aus der Praxis wird Marion Fender, Beraterin für Existenzgründungen vom Lotsendienst des Landkreises Dahme-Spreewald, berichten.

Mit dem RegioStars-Preis werden jedes Jahr die besten regionalen Projekte ausgezeichnet, die mit EU-Mitteln unterstützt werden. Die diesjährige Preisverleihung fand am 14. Juni in Brüssel statt. Unter 107 eingereichten Vorschlägen erreichte Brandenburg mit seiner Förderrichtlinie den sechsten Platz.

Sie sind herzlich zu der Pressekonferenz eingeladen! 

Wann:  Dienstag, 3. Juli 2012, 11.00 Uhr
Wo:      Staatskanzlei, Presseraum 150
Heinrich-Mann-Allee 107, Potsdam

Mit freundlichen Grüßen

Florian Engels

Auswahl

Jahr
Rubrik


Kontakt Pressestelle

Pressestelle

Telefon: 0331 866-5044
Telefax: 0331 866-5049
E-Mail:
presse@masgf.brandenburg.de